Willkommen in der Centralklinik

Die Idee eines fachärztlich geführten humanmedizinischen Versorgungszentrums haben niedergelassene Ärzte in Pforzheim bereits 1970 mit der Gründung der Centralklinik umgesetzt. Durch Ihre zentrumsnahe Lage ist die Centralklinik für Patienten und Besucher jederzeit leicht erreichbar. Eine hochwertige medizintechnische Ausstattung, moderne Patientenzimmer und qualitäts- und patientenorientierte Abläufe unterstützen eine hochwertige medizinische und pflegerische Versorgung auf unseren Schwerpunktgebieten:
  • Chirurgie, Orthopädie, Unfallchirurgie
  • Gefäßchirurgie (Phlebologie)
  • Gynäkologie
  • Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
  • Anästhesie
  • Schlafmedizin (Labor für Schlafatemstörungen)
Stationär wie ambulant bietet die Centralklinik Pforzheim ein kompetentes, hochqualifiziertes Niveau mit der Vorteilen des Belegarztsystems. Die Vordiagnostik ist bereits durch den einweisenden Belegarzt erfolgt. Dieser entscheidet im Vorfeld, ob er Operationen stationär in der Centralklinik, oder ambulant durchführt. Da alle Belegärzte zugleich zugelassene Vertragsärzte sind, können Patienten damit umfassend aus einer Hand vom Arzt ihres Vertrauens behandelt werden. Klinikaufenthalte, stationäre Liegezeiten lassen sich so auf ein absolut erforderliches Minimum reduzieren.